Skip Navigation?
 
  • Schutz des Forderungsbestandes gegen Insolvenzen und Nichtzahlung (protracted default).
  • Stabilisierung des Umsatzes und der Bilanz durch unkündbare Kundenlimits.
  • Integration des eigenen Kreditmanagementprozesses in branchenführende Online Services. 
  • Hohe Autonomie ohne Abhängigkeit von einem Versicherer. 
  • Kompetente und handlungsfähige AIG Underwriter als direkte Ansprechpartner vor Ort.

 

Trade Credit Produktprofil (bitte anklicken)

Trade Credit

  • Als weltweit großer Excess-of-Loss (XOL)-Versicherer bietet AIG Kreditversicherungen seit 1970 mit der Besonderheit von “unkündbaren Limits” an.
  • Gewinner des Global Trade Review GTR Best Credit Insurer Awards 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014 und 2015.
  • Trade Finance - bedient sich der Stärke unseres Ratings, um dem Markt innovative Produkte zur Verfügung zu stellen.
  • Harmonisiertes Konzept im Zusammenspiel von Kreditversicherung mit Kreditfinanzierung.
  • Global Limits Manager: Ein webbasiertes Kreditmanagementtool, das Kundenkreditlimits festlegt, verwaltet und überwacht und somit administrative Kosten reduziert. Daneben gibt eine Echtzeit-Analyse wertvollen Einblick in das Risikoportfolio der Forderungen des Versicherungsnehmers.

AIG Vorteil

  • Wir arbeiten nach dem Partnerschaftsprinzip. Hochprofessionelle und erfahrene „Single Point of Contact“-Underwriter mit hoher Entscheidungsbefugnis
  • stehen als ausschließlicher Ansprechpartner zur Verfügung und reduzieren damit den Zeit- und Resourcenaufwand des Maklers.
  • Wir bieten seit über 40 Jahren weltweit Excess-of-Loss (XOL)-Versicherungen mit „unkündbaren“ Kreditlimiten an, bieten somit eine Deckungssicherheit, legen Wert auf Langfristigkeit und bieten gefestigte Geschäftsbeziehungen im volatilen Risikoumfeld zur Kundengewinnung und – bindung.
  • Wir bieten unseren Versicherungsnehmern konsistente Deckungskonzepte und erzielen maximale Kundentreue.
  • Wir erstellen maßgeschneiderte Lösungen, die den Bedürfnissen unserer Kunden im Hinblick auf Kontrolle und Kreditabläufe entsprechen. Wir geben Ihnen damit für die Steuerung Ihres eigenen Geschäftes größere Autonomie.
  • AIG Trade Credit verfügt über Büros in 21 Ländern und stellt Policen in über 60 Ländern zur Verfügung.

Warum AIG Trade+? (bitte anklicken)

 

Beispiele aus der Praxis

Unsere Zielsegmente

  • National und multinational tätige Unternehmen, die individuell angepasste Policenstrukturen erwarten. Grundsätzlich solitäre Absicherungsformen beinhalten die Deckung der wirtschaftlichen und politischen Risiken inklusive Insolvenz und Nichtzahlungstatbestand. Konsortiallösungen zur Eindeckung von Klumpenriskien realisierbar.
  • Portfolioabsicherung: Unternehmen mit Umsätzen von 5-50 Mio. Euro. Firmen verschiedener Branchen mit einem breit angelegten Debitorenportfolio (In- und Ausland), die einerseits unkündbare Kreditlimite wünschen und andererseits nur einen geringen Selbstbehalt (i. d. R. 10 %) im Schadenfall tragen möchten. Voraussetzung für eine Trade+ Police ist ein regelmäßiger Austausch der Zahlungserfahrungen auf dem elektronischen Weg, um die Mehrzahl aller Kreditlimite automatisch berechnen und in der Trade+ Applikation über das Internet bereitstellen zu können.
  • Einzelabsicherung: Absicherung ausschließlich von Großabnehmern bzw. Spitzenrisiken ab einer Höhe von
    10 Mio. Euro.
  • Investitionsgüter: Absicherung von Investitionsgütern mit Projektlaufzeiten in der Regel bis zu 5 Jahren inklusive Fabrikation. Abstimmung der Absicherung mit Finanzierungspartners und Anpassung an die Vertragsinhalte ist üblich. Etablierte Hersteller von Maschinen, Anlagen und Komponenten.
  • Trade Finance: Finanzierungsbezogene Programme mit einem Forderungspool von mehr als 25 Mio. Euro. Tailor made bzw. bereits etabliertes Trade Finance Produkt mit Basel III Compliance Zertifizierung unter Berücksichtigung der regulatorischen Eigenkapitalanforderungen im In- und Ausland.
  • Supply Chain und Pre-Export-Finanzierung. Größere Unternehmen mit dem Ziel der Kostenreduzierung, sowie Installation bzw. Optimierung von bestehenden Forderungsankaufsprogrammen.

AIG Trade+ Produktprofil (bitte anklicken)

Supply Chain Finance (bitte anklicken)